Keramik Ankauf

Keramik, Fayencen & Steinzeug

Keramische Erzeugnisse werden seit Jahrtausenden kunstvoll hergestellt. Die ersten Keramiken wurden zum Aufbewahren von Lebensmitteln und zur rituellen Verwendung gefertigt. Ein Höhepunkt der handwerklichen Keramikfertigung erreichten die alten Römer und Griechen vor ca. 2000 Jahren.

Keramik & Fayencen des 17. & 18. Jahrhundert

Dank langjähriger Studien haben wir uns ein umfangreiches Fachwissen im Gebiet der Fayencen angeeignet. Wir sind in der Lage z. B. Ihre Bartmanns- oder Walzenkrüge genau zu bewerten und ihren Stellenwert im Antiquitätenhandel einzuschätzen. Eventuelle Beschädigungen sind bei Objekten diesen Alters beinahe normal. Trotzdem können sie für den Sammler noch von Wert sein. Zögern Sie nicht, für eine genaue Begutachtung einen Termin zu vereinbaren. Sie können uns telefonisch und über das Kontaktformular erreichen. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Keramik Ankauf
Designermöbel Ankauf
Designermöbel Ankauf

Keramik & Steinzeug des 19. & 20. Jahrhunderts

Erzeugnisse aus Höhr-Grenzhausen, wo eine Hochburg der Steinzeug-Fertigung entstand interessieren uns gleichermaßen wie französische, englische, österreichische, skandinavische oder italienische Objekte. Im Jugendstil und Art Déco erschaffene Erzeugnisse sind ebenso für Sammler von großem Interesse. Als bekannte Hersteller sind hier unter anderem Reinhold Merkelbach, Hanke, Festersen, Karlsruher Majolika, Royal Copenhagen, Moorcroft, Mutz, Rörstrand, Wiener Werkstätte zu nennen. Da das Gebiet der Keramik zu den umfangreichsten im Antiquitätenhandel gehört, ist das Hinzuziehen eines Fachmannes anzuraten. Wir können Ihnen schnell Auskunft geben, ob es sich bei Ihren Stücken um sammelwürdige Objekte handelt oder günstige Massenware von sogenannten ortsüblichen Handwerksmärkten.

Designermöbel Ankauf
Designermöbel Ankauf
Designermöbel Ankauf

Studio Keramiken des 20. Jahrhunderts

Seit den 30er Jahren haben sich auch kleine Keramik-Ateliers auf dem Kunstmarkt etabliert. Sie stellen in kleinen Auflagen sehr aufwändig gearbeitete Einzelstücke her, sogenannte Unikate, die sich durch ihre Form oder der Verwendung einer in zahlreichen Experimenten entwickelten Glasur auszeichnen. Keramiken bekannter Künstler wie Bogler, Lindig, Griemert, Bampi, Asshof, Scheid, Weigel, Kerstan, Kuhn, Ponti, und Gambone um nur einige zu nennen, die es in Fachkreisen zu Weltruhm gebracht haben, kaufen wir gerne an. Sollten Sie bei den Objekten in Ihrem Besitz nicht wissen, ob es sich um Stücke namhafter Keramiker handelt, und die umfangreiche Verwendung verschiedenster Signaturen Ihr Fachwissen übersteigt, fragen Sie uns gerne. Wir werden Ihnen bei der Einschätzung Ihrer Einzelstücke oder Sammlungen gerne weiterhelfen. Ein Foto Ihrer Objekte, das Sie ganz einfach in das Kontaktformular einfügen können, ist für eine schnelle Einschätzung natürlich von Vorteil, aber auch telefonisch können wir Ihnen sicherlich weiterhelfen.

Open Close